TCM 5-ELEMENTE LINIE

Die reine Kraft der Natur - Kräutermischungen für ein langes, gesundes Pferde- & Hundeleben


Dem Element Metall zugewiesen sind die Organe Lunge und Dickdarm und als Gewebe die Haut. Die beiden Organe haben den direktesten Kontakt zur Aussenwelt. Über die Lunge wird Lebensenergie (Qi) durch die Luft aufgenommen. Im weiteren wird zum Beispiel auch entschieden, wen man riechen kann und wen nicht. Die Lunge kontrolliert zudem die Oberfläche des Körpers, weshalb Hautprobleme ebenfalls dem Element Metall zugeschrieben werden. Ein gesundes Metallelement zeigt sich in glänzendem Fell.

Der Dickdarm ist sozusagen das Gegenstück zur Lunge, er ist der Inbegriff für Loslassen. Erst wenn Altes losgelassen wird, kann Wandel statt finden. Eine gesunde Dickdarmenergie sorgt dafür, dass Entwicklung geschehen kann.

Beide Organe sind nach aussen hin offen und von daher ist eine Abgrenzung besonders wichtig. Eine starke Abwehr gegen negative emotionale oder körperliche Einflüsse wird durch das Funktionieren von Dickdarm und Lunge gewährleistet.